Tag: Testpflicht

Stellungnahme der Fachgesellschaft der pädiatrischen Infektiologie und der DGKH

Die medizinischen Fachgesellschaften dgpi und DGKH sprechen sich mit ihrer aktuellen Stellungnahme für eine sofortige Rückkehr zu einem uneingeschänkten Schulunterricht (ohne Masken, ohne anlasslose Test) aus. In Gemeinschaftseinrichtungen (Kitas und Schulen) sind Maßnahmen einer guten Basishygiene sinnvoll und ausreichend. Einschränkungen können sich in Abhängigkeit von innerschulischen Häufungen oder einem größeren Ausbruch ergeben.

Unterzeichne den Offenen Brief von Initiative Familie e.V.: Bildungsgarantie und Normalität für Kinder und Jugendliche – Jetzt!

Nach monatelangen Schul- und KiTa-Schließungen, die mit Abstand zu den längsten in Europa zählen, schuldet die Politik unseren Kindern und Jugendlichen jetzt vor allem eines: Normalität. Das heißt offene KiTas und Schulen mit vollumfänglicher Bildung, Teilhabe, Freizeit- und Sportangeboten sowie Hygieneregeln, die vorrangig Lern- und Entwicklungschancen sowie das Wohlbefinden von Kindern berücksichtigen, anstatt weit über das hinauszugehen, was man Büroangestellten zumuten mag. Wir dürfen Kindern nicht länger vermitteln, dass sie eine Gefahr für Freunde, Lehrkräfte und ältere Familienmitglieder sind. Sie müssen sich in Schulen, KiTas und dem gesellschaftlichen Leben endlich wieder willkommen fühlen.....

ZEIT: NRW-Grüne wollen tägliche Corona-Tests an Schulen

Josefine Paul (Sprecherin für Kinder, Jugend und Familie) und Sigrid Beer (Sprecherin für Bildung) im nordrhein-westfälischen Landtag haben gestern einen 7-Punkte Plan publiziert in dem sie für unsere Kinder tägliche Corona-Tests an Schulen plädieren und Impfmobile an die Schulen - auch in der Sekundarstufe 1 bringen möchten. Nach ihren Vorstellungen solle ein "Schutzkokon" für unsere Kinder errichtet werden.

Our World in Data: Coviddaten-Ländervergleich

Covidzahlen Ländervergleich: Jedes Land hat seine ganz unterschiedlichen Ausprägungen. Während England (UK) seit dem 19.07. (freedom Day) die Covid Maßnahmen fast vollständig aufgibt, verfolgt Dänemark seit Mitte Juni bis Oktober einen detaillierten Ausstiegsplan. Frankreich führt die Impfpflicht (ab 15. Sep.) für bestimmte Berufsgruppen ein. Österreich testet im Akkord und Schweden setzt weiter seinen Weg der Eigenverantwortung fort. So sehen die Zahlen zu Positiv Gestesten, Hospitalisierungen und Mortalität aus....

Klaus Stöhr zu Herdenimmunität, Antikörpertests vs. PCR Test, Covid-Reinfektion und Pandemiepolitik

Klaus Stöhr, Virologe und Epidemiologe erläutert in einem Interview, wozu eine hohe Impfquote dienen kann, warum er der Empfehlung er STIKO bzgl. der Impfempfehlung für Jugendliche inhaltlich folgt. Er geht außerdem auf die Teststrategien und die Pandemiepolitik ein. Außerdem erläutert er, warum der Begriff Herdemimmunität irreführend ist im Kontext von Covid.