Ulrike Guerot im Gespräch

Eine Empfehlung: Ulrike Guérot im Gespräch mit Elisabeth Scharang. Guérot analysiert, beobachtet und beschreibt, was vor sich geht. Die 80min. bieten eine umfassende Draufsicht, eine historische Einordnung und eine demokratietheoretische Analyse, dessen was vor sich geht. Es geht im die Politisierung unseres Körpers, um die Unverfügbarkeit des Lebens, um absolute Sicherheit und Schuldfragen.

https://youtu.be/GCEUp2WfM2w

Ulrike Guérot, Professorin für Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität Krems, Gründerin des European Democracy Lab (EDL) in Berlin
Elisabeth Scharang, freischaffende Filmemacherin, Drehbuchautorin und Journalistin in Wien